5 versteckte Buchten auf Mallorca

Mit dem Sommer in vollem Schwung, welche bessere Art seine Zeit auf der Insel zu verbringen als in kleinen und versteckten Buchten?
In Son Brull denken wir genau das und deswegen wollen wir Ihnen heute 5 wunderschöne, versteckte Buchten im Norden Mallorcas zeigen.Son Brull

1. Cala Murta
15km vom Hafen von Pollença entfernt finden Sie diese eher ruhige Bucht. Es ist ein Einlass von 180m umgeben von Klippen und grünen Pinienbäumen. Weil es hier selten Wellen gibt, ist es der perfekte Ort um entspannt zu schwimmen und einen ruhigen Sommernachmittag zu verbringen. Und wenn Sie sich nach dem Baden abenteuerlich fühlen, können Sie das Cap de Formentor besuchen. Dieses ist nur wenige Kilometer entfernt.Cala Murta

2. Cala Mesquida
An der nordöstlichen Küste von Mallorca, geschützt durch Dünen, finden Sie die Bucht Mesquida. Es ist ein langes Gebiet aus sandigem Strand. Die Natur die sie umgibt wurde 1991 von der Regierung der Balearen zum “Gebiet von speziellem Interesse“ erklärt, um seine wilde Schönheit zu schützen. Es ist unter Familien sehr beliebt, wegen seinem großen Sandstrand und dem klaren Wasser.Cala Mesquida

3. Cala Bóquer
Wenn Sie Ihre Liebe des Wanders und der Strände kombinieren möchten, dann ist die Bucht Bóquer perfekt für Sie. Eine 6,5km lange Rundwanderung mit unglaublichen Ausblicken auf die Serra de Tramuntana führt Sie zu diesem versteckten Strand. Der Weg ist sehr ruhig und Ziegen machen den Großteil der Gesellschaft aus. Wenn Sie endlich an Ihrem Ziel ankommen werden Sie mit kühlem Wasser, in dem Sie sich erfrischen können, belohnt.Cala Bóquer

4. Cala Figuera
Sie finden diesen kleinen Strand am Cap de Formentor, ungefähr 14km vom Hafen von Pollença und es handelt sich um eines der bestgehüteten Geheimnise der Insel. Nachdem Sie Ihr Auto abgestellt haben erwartet Sie eine Wanderung von ungefähr 1,5km bis zum Ziel. Der Strand sowie der Meeresgrund bestehen aus Steinen, dies macht es zum perfekten Ort zum Schnorcheln.Cala Figuera

5. Cala Sa Calobra
An der nordwestlichen Küste von Mallorca finden Sie Sa Calobra. Versteckt zwischen Klippen und getrennt durch den Torrent de Pareis ist es einer der populärsten Strände Mallorcas – obwohl es eher schwierig ist dorthin zu gelangen. Sie können den Strand entweder mit einer Fähre oder über gewundene Straßen in der Serra de Tramuntana erreichen. Jeder Trip lohnt sich und Sie werden mit kristallklarem, türkisem Wasser belohnt.Sa Calobra

Um Ihnen ein perfektes Ende zu Ihrem mit Salzwasser & -luft und Sandstränden gefüllten Tag zu bieten, finden Sie bei Ihrer Rückkehr zu Son Brull ein vollausgestattes Spa und unsere Chefs, die ein sagenhaftes Abendessen für Sie zubereiten. Und zum Abschluss verbringen Sie eine außerordentlich gemütliche Nacht in einem unserer wunderschönen Zimmer um Energien zu tanken.