Mandelblüte: das sehr mallorquinische Schauspiel

Januar und Februar haben auf Mallorca einen ganz besonderen Besuch. Denn in diesen Monaten blühen die Mandelbäume auf dem mallorquinischen Feld. Der Mandelbaum stammt aus Asien und wurde von den Römer nach Europa gebracht, daher bedeckt er seit Zeiten der Römer die Insel von Nord nach Süd und von Ost nach West, seine Blüte ist eines der schönsten Schauspiele Mallorcas.

almendros-mallorca-son-brull

Wenngleich der Mandelbaum auf ganz Mallorca zu finden ist, konzentriert er sich in der Inselmitte, besonders im Raum der Ortschaften Santa María, Lloseta, Marratxí, Selva und Umgebung. Das mediterrane Klima und die Trockenlandwirtschaft geben der mallorquinischen Mandel ganz besondere Eigenschaften. Deshalb hat unsere Ametlla de Mallorca einen einzigarten, süsslichen Geschmack,und einen höheren Gehalt an Proteinen, Fettsäuren und Kohlenhydraten als die Mandeln, die in anderen Gegenden angebaut werden. Ausserdem ist es gerade dieser Baum, der aufgrund seiner schnellen Reaktion auf steigende Temperaturen als erster unter den Laubbäumen im Frühling blüht.

mallorca-almond-blossom-son-brull

Die Mandelblühte ist empfindlich und wunderschön. Der Anblick dieser Blüte in grosser Menge, wie ganze Felder in ihren drei Farbtönen (Weiss, Blau und Rosa) mit ihr bedeckt sind, ist eine bestaunenswürdiges Schauspiel. Ausserdem, und über die beeindruckende Schönheit hinaus, kündigen die blühenden Mandelbäume den Frühling an, wo der Winter noch gar nicht vorüber ist. Dieses Naturspektakel hat Fotografen und Maler seit Jahrzehnten inspiriert, die ihre Eindrücke immer wieder reproduzieren. Wer sich den Klostern nähert, die sich auf den Bergspitzen befinden, wie zum Beispiel das von Randa oder das in Bonany, wird einen weissen Mantel von oben sehen können, der vom mallorquinischen Volksmund als ‚mallorquinischer Schnee‘ bezeichnet wird.

almond-blossom-mallorca-son-brull

Die Mandel wird im Hochsommer geerntet. Das wichtigste Produkt aus Mallorca wird in leckere Rezepte aus der Inselküche eingearbeitet, wie zum Beispiel der Gató mit Mandeleis, der Turrón aus Mandeln oder das Mandelöl.

Entdecken Sie die Schönheit der Mandelblüte im Januar und Februar auf Mallorca!